Kulinarische Freuden

Denia ist seit langem weit über die Region hinaus für sein außerordentliches gastronomisches Niveau und vielfältiges Angebot bekannt. 2015 wurde die Stadt von der UNESCO offiziell mit dem Titel „Kreative Stadt der Gastronomie“ ausgezeichnet und reihte sich damit in den exklusiven Reigen von 26 Städten mit enormem kulinarischem Potenzial ein, die es weltweit gibt. 

Uns liegt es sehr am Herzen, dass die Gäste unserer schönen Stadt einen außergewöhnlichen, authentischen Urlaub erleben, bei dem zweifelsohne einzigartige gastronomische Erfahrungen nicht fehlen dürfen. In Denia können Sie typische mediterrane Gerichte mit frischen, saisonalen Zutaten, aber auch avantgardistische Haute-Cuisine - mit oder ohne Michelin-Stern, aber in jedem Fall voller Kreativität - genießen.


TYPISCHE SPEZIALITÄTEN:

Die berühmte rote Garnele - „gamba roja de Dénia“ – gilt vielen ausgewiesenen Gourmets als die beste Garnele der Welt.
Der unvergleichliche Meeresfrüchtereis „arròs a banda“ erfreut sich mittlerweile erheblicher internationaler Berühmtheit, doch hier endet das Angebot an traditionellen Reisspezialitäten, die man auf jeden Fall in Denia probieren sollte, noch lange nicht. Ebenfalls empfehlenswert sind die folgenden Gerichte: Reis mit Spinat und Sardellen, Hummerreis, Paella Valenciana, Schwarzer Reis (der seine Farbe übrigens durch Octopus-Tinte bekommt) sowie Ofen-Reis.
Fisch- und Meeresfrüchteliebhaber haben sicher große Freude an der traditionellen Llandeta, an Seeigeln, getrocknetem Tintenfisch, Suquet de Peix (eine Art Fischeintopf), oder auch Gambes amb Bledes (Garnelen mit Spinat). Ergänzt werden können diese Leckerbissen durch die berühmten Coques (eine Art bunt belegte Mehl- oder Maismehl-Masse, die es in unendlich vielen Versionen gibt) oder das traditionelle Backgemüse „Espencat“.

 


FRISCHE ZUTATEN:

Täglich legen unzählige Fischerboote am Hafen von Denia an, um ihren frischen, erstklassigen Fisch- und Meeresfrüchtefang in der Fischbörse (der „Lonja“) zu versteigern und anschließend an Großhändler, Gastronomen und ausgewählte Besucher zu verkaufen.
Ergänzt wird dieses köstliche Nahrungsmittelangebot von Obst, Gemüse und Hülsenfrüchten aus dem Umland Denias.
Unsere TURISTIKA-Kunden dürfen sich über ein kleines Willkommensgeschenk in Form eines Denia-Gastronomieführers freuen. Außerdem laden wir Sie gern auf einen Besuch der Fischbörse ein, damit Sie unsere Tradition auf authentische Art und Weise am eigenen Leib erleben können.